Durchsuchen Sie das AngebotHotelsPrivate UnterkünfteFerienwohnung / ApartmentsZimmerFerienhäuserRestaurantsCaffe_bar
Blaues IstrienBaleBanjoleFazanaLabinLiznjanMarcanaMedulin
Grünes IstrienBarban BrtoniglaBujeBuzetCerovljeGracisceGroznjan
  • Kroatien
  • Suchen

Kroatien

  • Diese Seite mit Lesezeichen versehen
  • Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, die Seiten, die Ihnen gefallen, für einen späteren Vergleich, Gruppensendungen von Anfragen und ähnlichem zu speichern. Die gespeicherten Seiten erscheinen in der rechten oberen Kolonne unter dem Tab „Bookmarks“ (Lesezeichen) und werden nicht zu Ihren Favoriten im Browser abgelegt.
The homeland of the First Tie

Die Republik Kroatien is dank ihrer geographischen Lage mitteleuropäisch und mittelmeerisch zugleich. In form eines Hufeisens erstreckt sich das Land in seinemnordöstlichen Tail, einem Zwischenstromland, das den Südwestrand der großen Pannonischen Tiefebene darstellt und zugleichdem Donaugebiet zugehört, die ungarische Grenze entlang bis Slowenien im Westen.

 

Die südwestlich gelegene Halbinsel Istrien grenzt an Slovenien, sowie das Kroatische Küstenland mit Dalmatien, im äußersten Süden grenzt es an Montenegro und im Osten an Serbien. An die Binnengrenze Kroatiens lehnt Bosnien und Herzegowina an. Kroatien hat eine Fläche von 56538 km2 und fast 5 millionen Einwohner.

Die Hauptstadt Kroatiens ist Zagreb, eine millionen-stadt, in der ein Fünftel der kroatischen Gesamtbevölkerung lebt. Ei ist das wirtschaftliche, geschäftliche, financielle, kulturelle un politische Zentrum des Landes. Nach der Verfassung vom 22.Dezember 1990 ist Kroatien eine parlamentarische, mehrparteiliche Republik mit einem halbpräsidialen System.
Träger der Gesetzgebung ist da Parlament (Sabor), das aus zwei Kammern besteht, einer Abgeordnetenkammern und einer Gespanschaftskammer. Verwaltungspolitisch is das land in Gespanschaften, Bezirke und Gemeinden unterteilt.

 

Ihre Suche


    Favoriten
    Gesponserte Anzeigen